Erster Freifunk-Knoten in Wieck

eingetragen in: Netzausbau | 1

Seit Anfang Juli 2018 ist der erste Freifunk-Knoten in Greifswald-Wieck in Betrieb.

Freifunk Greifswald e.V. plant, zusammen mit der Hansestadt in Wieck ein großflächiges WLAN-Netz aufzubauen. Dazu wurden im Hafenamt ein Internetanschluss und auf dem Dach der erste Access-Point montiert. Später soll in der Fußgängerzone entlang des Ryck und in dem einen oder anderen Restaurant kostenloses WLAN verfügbar sein.

Eine Antwort

  1. FordP
    | Antworten

    FF ist in Wieck jetzt also amtlich? Klasse! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.