Sektorantennen auf dem Dom montiert

Sektorantennen auf dem Dom montiert

eingetragen in: Netzausbau, Technik | 0

Eine Woche vor Pfingsten haben wir in etwa 70 Meter Höhe vier airMAX-Sektorantennen (AM-5G17-90) auf dem Dom St. Nikolai montiert, um unser Backbone weiter auszubauen.

Außerdem haben wir eine Funkstrecke zu unserem Internetprovider im TZV in Betrieb genommen. Ein Teil der Technik befindet sich in der mittleren „Zwiebel“ des Doms. Künftig wird es damit möglich sein, über eine größere Distanz mit relativ preiswerter Hardware Zugang zum Internet zu bekommen. In den nächsten Tagen werden wir die Technik konfigurieren und testen.

Wie das Ganze funktioniert, welche Hardware man benötigt und wie man sie konfigurieren muss, erfahrt Ihr demnächst hier.

Fotos: Magnus

Bitte hinterlasse eine Antwort