Freifunk-Netz am Museumshafen ausgebaut

Freifunk-Netz am Museumshafen ausgebaut

eingetragen in: Netzausbau | 0

Eine Spende des Museumshafen Greifswald e.V. machte es möglich, dass wir neue Hardware für den Fangenturm angeschafft und montiert haben.

Eine Funkstrecke zwischen Fangenturm und Rathaus wird künftig für deutlich mehr Bandbreite der Internetverbindung sorgen. Momentan sind im Museumshafen 4 Zugangspunkte in Betrieb: Zwei auf dem Fangenturm und zwei auf der Pomeria, die bei der Gelegenheit auch per Richtfunk angebunden wurde.

Leider reicht das bei weitem nicht aus, den vielen Nutzern an sonnigen Tagen einen freien WLAN-Zugang anzubieten. Wir freuen uns daher über jede Unterstützung: Spenden oder Hilfe bei der Suche nach neue Standorten. Besonders im Museumshafen sind die knapp: Gaststättenschiffe wie die „Schwalbe II“ oder Bars am Nordufer wären ideale Standorte, wovon die Betreiber allerdings erst überzeugt werden müssen.

Bitte hinterlasse eine Antwort